Wasever!

Was für eine furchtbare Nacht.
Kein Studium, die Städte sehen alle schrecklich langweilig aus und die Menschen scheinen ganz gut dazu zu passen.
Immer mehr befällt mich diese Sehnsucht, mein riesiges Fahrrad-Projekt schon so bald wie möglich durchzuziehen. Einmal mit dem Fahrrad um die Welt. Oder zumindest durch Europa.
Ich gebe mir ein Jahr Zeit dafür.
Bis Oktober 2010 möchte ich mindestens einen Monat am Stück auf dem Fahrrad unterwegs gewesen sein und hier darüber berichtet haben.
Der Countdown läuft.

15.9.09 12:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen